12:27 min

texaspatti

Letzte Woche habe ich euch im ersten Teil zu meiner neuen Serie „Fan-Fuck“ gezeigt, wie Danny vor dem Ficken erstmal zeigen sollte, wie gut er mit seiner Zunge umgehen kann. Nun war es endlich so weit und er durfte seinen blanken Schwanz in meine Fotze stecken und mich ordentlich durchficken. Was aber dann geschah, stand so nicht im Drehbuch… Während Danny es mir besorgte, holte der Kameramann seinen Schwanz plötzlich raus und kurze Zeit später hatte ich seine volle Ladung in meiner Fresse. Ich war zwar ein wenig überrascht, fand es aber trotzdem total geil. Könntest du als Kameramann deinen Schwanz in der Hose lassen?
Ab 18